Home > Forum > Arcaze USB-Interface > Arcaze (deutsch)
 
* Login 
 * Register

* FAQ
   * Search

 
Deutsche Sprache wählenSwitch to english language
 
 

Forum

Sie können die Sprache der Benutzeroberfläche nach Anmeldung in Ihren persönlichen Einstellungen auswählen.
You can select your favorite language for the forum interface in your personal settings after logging in.




Post new topic This topic is locked, you cannot edit posts or make further replies.  [ 1 post ] 
Author Message
 Post subject: Arcaze-FSUIPC-Connector v3.9.2 Release-Thread
PostPosted: Fri 20. Dec 2013, 23:17 
Offline

Joined: Mon 24. Oct 2011, 15:49
Posts: 533
Hallo Arcaze-Community,

Der Arcaze-FSUIPC-Connector Version wird seit Mitte 2014 als MobiFlight Connector weiterentwickelt.

Der MobiFlight Connector unterstützt weiterhin die Arcaze-Module und wird über das Forum auf der Mobiflight-Website supported und neue Versionen stehen zum Download dort bereit.

-----------------------------------------------------------

Hallo Arcaze-Community,

heute ist es Zeit für das Release der Version 3.9.2!

Download unter:
VERALTET

Aktuelle Doku: findet man hier

-----------------------------------------------------------
Changelog

Version: 3.9.2

Improvement
  • Existing Preconditions in config are imported as active

Version: 3.9.1

Bugfixes
  • Bug #331: Set first precondition does not work if none has been present
  • Bug #332: Missing localization in Config Wizard
  • Bug #333: String comparison on precondition does not work

Version: 3.9

Features
  • Feature #328: Support multiple preconditions

Bugfixes
  • Feature #329: On loading preset FSUIPC type is not syncronized
  • Feature #330: Extended pins > "H" do not work correctly (added in 3.8)


Version: 3.8

Features
  • Feature #326: allow to select more ports for pin-output
  • Feature #327: better support float and string FSUIPC data types

Version: 3.7

Fixes
  • Bug #318: Preset does not work: Landing Gear - Nose (Extended)

Features
  • Feature #313: Allow config entries without any display configuration which can serve as precondition only config
  • Feature #319: Support xplane 32 bit

Version: 3.6.1

Fixes
  • Support #315: Add the new Arcaze dll

Features
  • Feature #314: Have a possbility to change speed of global test mode


Version: 3.6

New Features
  • Feature #309: Make config autoload via start param
    • /cfg PATH_TO_CONFIG_FILE
    • /autoRun - if present config starts automatically regardless of normal autorun setting
  • Feature #311: Easier Mask-definition for FSUIPC Mask

Bugfixes
  • Bug #312: test-mode button still enabled if in "run"-mode

Sonstiges
  • In der Toolbar gibt es einen Paypal-Button, falls sich jemand auf diese Weise bedanken möchte :D

Version: 3.5.1

Bugfixes
  • Bug #307: When duplicating a row settings regarding the display driver are still referenced between the copies
  • Bug #308: Pin precondition does not work if module of precondition differs from module of current config

Version: 3.5

Neue Features
  • Feature #267: Support XPUIPC

Bugfixes

  • Current Heading in Preset verwendet jetzt die neue Expression Syntax
  • Bug #301: FSUIPC not always detected properly when Arcaze already running

Sonstiges

  • Der Name Arcaze FSUIPC Connector wird gegen einen weniger sperrigen Namen ausgetauscht: ArcazeFC. In der Oberfläche ist dies bereits berücksichtigt.

Version: 3.4

Neue Features
  • Feature #280: Support komplexe Ausdrücke bei Vergleich-Angaben, dadurch sind neue Möglichkeiten gegeben, wie z.B. "Current Heading" korrekt anzeigen
  • Feature #285: Support von "Strings" bei den If/Else-Werten bei Vergleichen, dadurch können Display auch auf "Blank" gesetzt werden oder Airbus-typisch auch "std" auf 7-Segment-Anzeigen dargestellt werden
  • Feature #287: Verweise auf Module, die in der Konfiguration enthalten sind, aber nicht angeschlossen sind können komfortabel vorhandenen Modulen zugewiesen werden.
  • Feature #289: Testmodus direkt in Config-Wizard integriert
  • Feature #290: ConfigWizard: Merkt sich die zuletzt verwendete Seite. Das erleichtert die Bedienung, falls man sich zeilenweise durch die Detail-Einstellungen wühlt ;)
  • Feature #273: Konfigurationszeile duplizieren via Kontextmenü

Bugfixes
  • Bug #282: Fehlende Lokalisierungs-Inhalte nachführen
  • Bug #288: Das Laden der Config hatte für ganz alte Versionen nicht die Abwärtskompatibilität berücksichtigt

Version: 3.3.1
Bugfixes
  • Fehlende deutsche Resourcendatei in Installationsverzeichnis hinzugefügt

Version: 3.3

Neue Features
  • Feature #269: Deutsche Lokalisierung
  • Feature #271: Verlinkung auf Hilfe-Seiten aus dem Menü
  • Feature #272: Letzte Zeile in Konfigurationsliste intuitiver gestalten

Bugfixes
  • Bug #281: Existierende Zeile bearbeiten - Seit Release 3.2 konnte der Bearbeitenmodus für die Beschreibung einer Zeile schlecht aktiviert werden.

Version: 3.2

Neue Features
  • Feature #253: Das Löschen einer Zeile wird als Änderung an der Config erkannt
  • Feature #274: Konfigurationszeile intuitiv löschen -> es gibt jetzt ein Kontextmenü
  • Feature #277: Die Helligkeit kann pro Pin definiert werden insofern ein Extension Module v3 verwendet wird
  • Feature #278: Der User wird über ungespeicherte Änderungen informiert und kann sie beim Schließen der Anwendung noch speichern.

Bugfixes
  • Bug #275: Configs that contain decimal values are not loaded correctly on non-DE platforms
  • Bug #276: Test mode raises exception when row is activated but still has no ArcazeConfigItem bound/configured
  • Bug #279: Filename stays the same after creating a "new" config

Version: 3.1
Neue Features
  • Support von 8-Byte-Float-Werten in FSUIPC (z.B. Battery Voltage)

Änderungen
  • Default-Wert von Extension Modulen im Settings Dialog ist jetzt "1" (war "0" und hat verwirrt)
  • Default-Wert für Helligkeit im Settings Dialog ist "ganz hell" (rechts)
  • Es gibt jetzt einen Tooltip, der die Bedeutung von "Count" im Settings Dialog erklärt
  • Die geänderten Einstellungen im Settings Dialog werden immer gleich gespeichert (bisher erst bei Beenden des Tools)

Bugfixes
  • DLL-Bugfix - Die Ansteuerung der A- und B-Ports zur Ausgabe (z.B. LED) geht wieder.
  • Global Brightness wurde nicht korrekt für Display Module berücksichtigt (waren immer ziemlich dunkel)

Version: 3.0.1
Änderungen:
  • Korrigiertes Parking Brake Preset
  • DLL-Bugfix

Hinweise:
Für den korrekten Betrieb von LED Driver-Modulen müssen vorher die Arcaze-Module konfiguriert werden ("Extras"->"Settings"->"Extension Modules")

Release 3.0
Änderungen:
  • Erweiterung von Presets
  • Support von LED Driver v3
  • Mischbetrieb von LED Driver v2 + v3 an unterschiedlichen Arcaze Modulen (pro Modul weiterhin nur der gleiche Typ möglich)
  • Globaler Einstellungs-Dialog für zukünftige Einstellungen
  • FSUIPC-Polling-Intervall einstellbar (100 - 500ms)
  • Anzahl der Einträger der zuletzt verwendeten Configs einstellbar
  • Globale Helligkeit pro LED Driver Modul einstellbar

Bugfixes:
  • Test-Modus IndexOutOfBounds-Exception behoben
  • FSUIPC Disconnect Detection hatte nicht mehr funktioniert

Release 2.0.1
Neue Features:
  • Erweiterung von Presets

Release 2.0
Neue Features:
  • Verbesserter Test-Modus - inaktive Zeilen werden übersprungen
  • Support von LED Display Modules v2 und geteilten LED Displays
  • Support LED Driver Module v2
  • Erkennung von prepar3d (ungetestet, bitte Feedback)
  • BCD4056 support
  • Speziellere Fehlermeldungen, falls mal was nicht bei der Ausführung klappt
  • Bessere Eingabeprüfung der Pflichtfelder im Config Wizard
  • Vorbedingungen (Doku kommt noch) - Konfigurationen werden nur ausgeführt, falls Vorbedingung (Arcaze I/O Pin-Status, FSUIPC-Wert) zutrifft. Feature ermöglicht z.B. Multi-Panels
  • Presets - Konfigurationen können als Preset geladen werden, somit keine umständliche FSUIPC-Doku-Leserei notwendig - hierfür wird es noch ein Update geben, da aktuell nur ein paar Werte enthalten sind.
  • Mehr Übersichtlichkeit, da Angabe von Ports und Pins getrennt

Weitere Änderungen
  • Das Format der Config-Dateien wurde erweitert, um die Preconditions zu ermöglichen.

Die aktuelle Doku gibt es hier

Ich hoffe Euch gefällt die neue Version genau so gut wie mir und Feedback ist immer willkommen!!!

Version: 1.2

  • Komplett überarbeitetes User-Interface
  • reduzierte Spaltenanzahl sorgt für Übersichtlichkeit
  • Bessere Debug-Möglichkeiten durch
    • Anzeige aktueller FSUIPC-Offset-Wert für jede Zeile
    • Anzeige aktueller Arcaze-Wert
  • Neuer Config-Wizard zur übersichtlichen und benutzerfreundlichen Konfiguration
    • Einfacheres Auto-Set der passenden Mask-Werte
    • Bessere Prüfung der Benutzereingaben auf gültige Werte
  • Automatisches Laden der letzten Konfiguration
  • AutoStart-Funktion (VG davedi)
  • Support für die neuen Arcaze Led-Display-Module

Weitere Änderungen:
  • Das XML-Format der gespeicherten Konfigurationen wurde für bessere Erweiterbarkeit geändert. Alte Konfigurationen können weiterhin geladen werden, werden aber beim Speichern automatisch im neuen Format geschrieben.
[/list][/list][/list][/list]

Alte Software-Versionen sind hier zu finden

_________________
Viele Grüße,
Sebastian

Image


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic This topic is locked, you cannot edit posts or make further replies.  [ 1 post ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
 
© Simple Solutions  •  Impressum