Home > Forum > Arcaze USB-Interface > Arcaze (deutsch)
 
* Login 
 * Register

* FAQ
   * Search

 
Deutsche Sprache wählenSwitch to english language
 
 

Forum

Sie können die Sprache der Benutzeroberfläche nach Anmeldung in Ihren persönlichen Einstellungen auswählen.
You can select your favorite language for the forum interface in your personal settings after logging in.




Post new topic Reply to topic  [ 3 posts ] 
Author Message
 Post subject: Anfängerhilfe: Controls für PMDG 737NGX und PMDG 777X
PostPosted: Fri 9. Jan 2015, 21:41 
Offline

Joined: Fri 31. May 2013, 09:02
Posts: 7
Hallo,

da hier immer mal wieder Fragen zu den Controls für die PMDG 737NGX bzw. die 777 aufkommen, möchte ich mal den Versuch unternehmen ein wenig Licht in die Sache zu bringen und das ganze "Step by Step" zu beschreiben.

Ich setze voraus, dass die Schalter und Drehgeber korrekt mit dem Arcaze-Modul verbunden sind und über das Config Tool zugewiesen wurden.

Eine registrierte FSUIPC ist erforderlich.
Desweiteren muss in der 737NGX_Options.ini bzw. der 777X_Options.ini der nachfolgende Eintrag vorhanden sein:

[SDK]
EnableDataBroadcast=1

737NGX oder 777X muss natürlich geladen sein. Im Beispiel verwende ich die 777
FSUIPC über das Add-Ons Menü im Flugsimulator öffnen.
Reiter "Buttons + Switches" auswählen.

Image

Nun bei "Profile Specific" einen Haken setzen und "New" auswählen, falls noch kein entsprechendes Profile vorhanden ist. Einen beliebigen Namen für das Profil vergeben.

Image

Anschließend den Joystickbutton, den Schalter oder Taster bzw. den Drehgeber betätigen, der mit einer Funktion belegt werden soll. Im nachfolgenden Beispiel habe ich den Taster Nr. 7 des Joysticks Nr. 8 betätigt. Diese Ziffern werden automatisch bei "Joy#" und "Btn#" eingetragen!

Wenn nun noch ein Haken bei "Select for FS control" gesetzt wird, dann sollte das ganze wie auf dem nächsten Bild aussehen. (Joy# und Btn# hängen natürlich davon ab, welchen Button ihr betätigt habt)

Image

Als nächstes das Pulldown Menü unter "Control sent when button pressed" anklicken und "costum Control" auswählen.

Image

In das Fenster "Provide costom control value" kommt jetzt die "Event ID" des Ereignisses, dass mit dem Button (bzw. Schalter, Taster oder Drehgeber) ausgeführt werden soll. Ich habe hier mal als Beispiel den Taster für den APU Generator auf dem Overhead Panel der 777 gewählt. Der Taster hat die Event-ID 69634.

Die Event-Id's für die 777 kann man der Datei "PMDG_777X_SDK.h" im Verzeichnis ...\PMDG\SDK entnehmen. Da die Datei ein wenig unübersichtlich ist und man zudem noch umrechnen muss, habe ich die Event-ID's (auch Controls genannt) für die 737NGX und die 777 am Ende angehängt.

Nachdem die Event-ID eingetragen und mit "OK" wurde bestätigt wurde fehlt nur noch ein Parameter.

Image

Als Parameter wird hier die ID für einen linken Mausklick (536870912) eingetragen.

Wenn die FSUIPC nun mit "OK" geschlossen wird, kann der Taster für den APU Generator mit dem zugewiesenen Button betätigt werden.

Image

Für andere ID's kann als Parameter kann natürlich auch ein rechter Mausklick (2147483648) eingegeben werden. Das ist zum Beispiel bei Drehschaltern interessant. Da kann man ja meistens mit einem Linksklick einen Wert verringern und mit einem Rechtsklick erhöhen. Für Schalter sind die Werte 0,1 und 2 als Parameter interessant. Für Stufenschalter (z.B. den Range Schalter) verwendet man für jede Schalterstellung die gleiche Event-ID, aber unterschiedliche Parameter (für den Range-Schalter die Parameter 0 bis 6)

Zum Schluß nochmal ein Beispiel für den Fahrwerkschalter der 737 NGX:

Hardwaretechnisch muss man hier natürlich einen Zweistufenschalter verwenden. Dieser benötigt dann auch zwei Anschlüsse auf dem Arcaze Modul und es muss anschließend für beide Schalterstellungen ein Eintrag über die FSUIPC gemacht werden.

Bei Schalterstellung "Gear Down" wird als Event-ID 70087 und als Parameter der linke Mausklick (536870912) eingetragen.

Bei Schalterstellung "Gear Up" wird als Event-ID ebenfalls 70087 und als Parameter der rechte Mausklick (2147483648) eingetragen. Zusätzlich muss nun aber bei "Control sent when Button released" nochmal 70087 und als Parameter der linke Mausklick (536870912) eingetragen werden.

Leider kann ich hier keine PDF Dateien anhängen. Daher hier ein Link zu den Dateien mit den Controls für die 737NGX und die 777.

Ich hoffe, dem ein oder anderen hilft es.

Franky


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Anfängerhilfe: Controls für PMDG 737NGX und PMDG 777X
PostPosted: Sat 10. Jan 2015, 23:20 
Offline

Joined: Sat 14. Sep 2013, 15:05
Posts: 178
Location: Speyer
Danke Franky,

auch wenn ich keine PMDG fliege, finde ich dein Tutorial spitze!

Tolle Arbeit! :D

_________________
*********************************************
http://a320.schwarz-stephan.de - Mein Homecockpit Blog


Top
 Profile  
 
 Post subject: Re: Anfängerhilfe: Controls für PMDG 737NGX und PMDG 777X
PostPosted: Thu 29. Jan 2015, 12:05 
Offline

Joined: Sat 26. Jan 2013, 23:56
Posts: 46
Location: Roth
Super gemacht nur leider ist der Link nicht erreichbar, da er ins Forum führt und man dort registriert sein muss um den Download zu bekommen. Wenn Du willst kannst Du mir die Dateien schicken und ich mach sie frei verfügbar für alle und gebe Dir dann den neuen Link.

_________________
Many happy landings!

Andi aka ITholic
http://www.myhomecockpit.de
Image


Top
 Profile  
 
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 3 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
 
© Simple Solutions  •  Impressum